Sie sind hier: Gästebuch
Freitag, 15. Dezember 2017

Gästebuch

Anzeige: 1 - 5 von 27.
 

Thomas Donadt aus Köln | E-Mail

Samstag, 13-05-17 22:29

Danke für das reichhaltige Informationsangebot. Ich habe viel interessantes gelesen. Meine Großmutter Anna Maria Butterbach geb. Venohr stammte aus Balga. Leider konnte ich bisher keine Informationen über ihre Vorfahren ausmachen, außer den Namen ihrer Eltern. Ich wäre für jede kleine Hilfestellung oder Tipps dankbar.

Liebe Grüße Thomas Donadt

 

Peter Stange aus Büdelsdorf | E-Mail

Samstag, 28-11-15 22:34

Liebe Frau Petzold,
meinen herzlichen Dank an Sie, der Domaininhaberin von balga.de. Welch eine Vielfalt von Informationen, interessanten Berichten und Bildern von Balga.
Und jetzt ganz neu noch ein Schulfoto. Es ist das einzige Kinderbild mit meiner Mutter Lene Hasselberg. Welch ein Glück, dass Frau Eva Droese, inzwischen 90 Jahre, es vor 70 Jahren mit in den Westen gerettet hat.

Kommentar:

Herzlichen Dank für ihre Nachricht S.P.

 

Hans-Jürgen Thimm aus Tirana, Albanien | E-Mail

Montag, 23-11-15 23:49

Meine Vorfahren lebten über 200 Jahre in und um Balga. Mein Ururururgroßvater Michael Thimm arbeitete als Gärtner im Rensegut bei Groß Hoppenbruch; er starb 1725. Mein Urgroßonkel Friedrich August Thimm war Gemeindeverwalter in Balga von 1875-1888. Sein Sohn Albert wurde 1945 bei der Flucht über die Frische Nehrung vermisst, 82 Jahre alt. Ich hoffe, dass ich irgendwann einmal an einer Reise nach Balga und Umgebung teilnehmen kann.

Kommentar:

Es freut mich dass wir ihnen einen kleinen Eindruck vom Kirchspiel Balga geben konnten.
Wenn sie nach Balga reisen wollen, dann empfehle ich ihnen die ReiseagenturSchmidt.de

 

Jan PS aus Düsseldorf | Homepage

Sonntag, 22-03-15 14:59

Es gibt eine Initiative zur Rettung der Ruine der Ordensburg Balga:
http://www.burgerbe.de/2015/03/21/ostpreussische-burgruine-balga-funde-im-keller/

 

Eckehardt Marschall aus Hamburg | E-Mail

Sonntag, 01-02-15 19:17

Ich bin mit meiner Familie oft bei Onkel Erwin gewesen, meine Oma Emma Hippler kam auch aus Balga und war befreundet mit Auguste Ohnesorge. Aus meiner Kindheit kann ich mich gut erinnern, wir waren oft in Horn zu Besuch. Vor 6 Jahren habe ich noch mit meiner Schwester Luci Marschall Onkel Erwin und Tante Anita Besucht, leider ist sie Tot. Ich hoffe das Onkel Erwin noch lebt, ich werde ihn Besuchen. Schön die alten Erinnerungen wach zu halten. Danke Eckehardt Marschall

 
 

Eintrag schreiben

Ins Gästebuch eintragen
Zurück