Sie sind hier: Gästebuch
Freitag, 23. Juni 2017

Gästebuch

Anzeige: 16 - 20 von 27.
 

Johannes Genieser aus 67716 Heltersberg | E-Mail

Mittwoch, 05-12-12 19:20

Guten Tag Frau Hannig,mit großem Interesse habe ich das Buch Ihre Mannes und Ihren abenteuerlichen Bericht gelesen.Es ist alles so spannend geschrieben und war für mich daher so interessant da ich aus Zobten stamme und ähnliches erlebt habe in den Jahren 45-46.
Ich bin übrigens im Jahr 1939 als letzter Jahrgang bei Ihrem Schwiegervater Kantor Hannig eingeschult worden.Nach nur wenigen Monaten wurden wir in die ev.Schule beordert.Mit freundlichen Grüßen J.Genieser

 

Gerd Seelig

Donnerstag, 05-07-12 18:46

Habe heute den ganzen Tag die Berichte der Flucht gelesen; es war sehr aufschlussreich. Schade, daß diese Gebiete für immer verloren sind, es muß sehr schön gewesen sein.
Selbst weiß ich auch was es bedeutet Flüchtling zu sein, auch wenn die Entfernung nicht so groß ist, aber meine Jugend wurde durch die DDR zerstört.

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin

 

Silke Hansel

Sonntag, 11-03-12 19:03

Vielen Dank für diese für uns Nachkommen so wichtige Balga-Homepage.
Die guten Informationen, Berichte und Bilder tragen dazu bei, dass man die Geschichten der Großeltern und Eltern noch besser verstehen und nachvollziehen kann.
Ein herzliches Dankeschön an Frau Petzold für die DVD mit den Fotos und an Frau Droese, die mich bestens informiert und mir so liebe Emails schreibt!
Silke Hansel geb. Anton

Kommentar:

Danke für die Anerkennung.

 

Wolfgang Lieser aus Korschenbroich | E-Mail

Donnerstag, 29-12-11 13:01

Mit großem Interesse und Bewunderung habe ich Ihre Berichte zu Balga gelesen. Da ich erfahren habe, dass mein Patenonkel am 27.03.1945 in/bei Balga gefallen ist, bin ich auf Spurensuche. Ich überlege auch, dorthin zu reisen. Vielleicht können Sie mir einige Tips, Hinweise geben, denn ich möchte mehr über meinen verstorbenen Onkel erfahren -auch wo er begraben ist, wie man seine Erkennungsmarke fand.
Für Ihre weitere Arbeit wünsche ich Ihnen alles Gute und bedanke mich recht herzlich.
Wolfgang Lieser

 

Joachim Rebuschat | Homepage | E-Mail

Dienstag, 11-10-11 23:46

Liebe Landsleute,
mir gefällt die Seite.
Als Ergänzung ist sicher dieser Hinweis interessant: Von Dr. Henning von Löwis of Menar, Redakteur beim Deutschlandfunk, gibt es eine Audio-CD mit dem Titel "Der weite Weg zurück nach Balga - Spurensuche im russischen Ostpreußen", ISBN 978-3-939504-56-6. Sehr hörens- und empfehlenswert.
Freundliche Grüße
Joachim Rebuschat

 
 

Eintrag schreiben

Ins Gästebuch eintragen
Zurück